Simone Fleischmann

Präsidentin

Ihr Credo: Politik braucht Ehrlichkeit und Offenheit. Was Politiker fordern, müssen sie auch leben, denn Politiker sind Vorbilder.

Ihr Ziel: Unsere offene demokratische Gesellschaft durch Bildung lebenswerter und menschlicher zu machen und sie vor Angriffen zu schützen.

Simone Fleischmann nimmt ihr jeweiliges Gegenüber immer ernst und nennt dabei doch alle Probleme - offen und geradeheraus. Daran hat sich seit ihrem Amtsantritt im Mai 2015 nichts geändert. Ihre schul- und bildungspolitischen Ziele verfolgt sie klar wie unbeirrt. Teamarbeit bedeutet ihr viel - genauso wie die Offenheit für andere Standpunkte. Und genauso offen geht sie dabei auch auf alle Menschen zu. Sie ist aus vollem Herzen Teamplayerin und Netzwerkerin. Und so sie treibt den BLLV voran.  „Nur Bildung kann der Kitt sein, der eine offene demokratische Gesellschaft auch in Krisenzeiten zusammenhalten kann.“

Simone Fleischmann glaubt an die Kraft der Bildung für den einzelnen und für die Gesellschaft. Niemand kann ihrer Meinung nach ohne Bildung in einer Leistungsgesellschaft erfolgreich und zufrieden sein. Und keine offene Gesellschaft kann überleben, wenn Bildung die jungen Menschen nicht ganzheitlich bildet – kognitiv, emotional und sozial. Schulen können dies nur leisten, wenn die Lehrerinnen und Lehrer in ihrer Praxiskompetenz ernst genommen werden. Dazu gehören bessere Arbeitsbedingungen ebenso wie eine bessere Lehrerbildung. Und dazu gehört, dass Schulen geschützt werden vor fremden Partikularinteressen.

Gemeinsam mit den Vizepräsidentin Gerd Nitschke und Tomi Neckov bildet sie das Präsidium im BLLV. Die ehemalige Schulleiterin, Schulpsychologin und Leiterin der Abteilung Berufswissenschaften im BLLV kann aus jahrelanger Berufspraxis schöpfen, denn sie leitete u.a. zehn Jahre lang eine Grund- und Mittelschule in Poing bei München. Seit drei Jahrzehnten ist sie im BLLV aktiv und hatte dort verschiedene Aufgaben und Ämter inne. Vor ihrer Wahl zur Präsidentin - der ersten Frau an der Spitze des BLLV überhaupt - leitete sie die Abteilung Berufswissenschaften. Simone Fleischmann ist zudem seit 2017 Rundfunkrätin im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks, seit Mitte 2022 Stellvertretende Vorsitzende. Seit Ende 2022 ist sie außerdem Stellvertretende Bundesvorsitzende des BLLV-Dachverbands dbb (Deutscher Beamtenbund und Tarifunion).

WARM UP zum Bayerischen Schulleitungskongress

Donnerstag, 29.Februar 2024,
 19:00–21:30 Uhr
 | Get together
Get together

Eröffnung des Bayerischen Schulleitungskongresses

Freitag, 01.März 2024,
 09:00–09:30 Uhr
 | Audimax / 2. OG
Eröffnung